Marktchance für Lego – Das ewige Leid mit dem neuen Berliner Flughafen

Wer weiß, wann es endlich so weit sein wird, dass der neue Berliner Flughafen endlich fertig gebaut ist und auch zugelassen ist!? Jemand anderes hat jedoch in diesem Dilemma eine Marktlücke gefunden.

Letztes Jahr hatte ich extra Flüge für den geplanten Flughafenumzug von Tegel nach Schönefeld gebucht und konnte es nicht wirklich glaube, als es hieß, die Flughafenöffnung würde sich verschieben. Mittlerweile wurde seitdem der Umzug schon zum zweiten Mal verschoben und wer weiß, wann es nun endlich so weit sein wird.

TXL

Jetzt ist nach neusten Meldungen der dänische Bausteine-Hersteller Lego auf eine geniale Idee gekommen. Nach den Themen-Serien „Harry Potter“, „Star Wars“, „Chima“ gibt es nun „Gescheiterte deutsche Großprojekte“. Laut der Pressemeldung des Postillon vom 18.02.2013 können bald auch Kinder vergeblich versuchen, den Berliner Großflughafen BER, den unterirdischen Bahnhof Stuttgart21 sowie die Hamburger Elbphilharmonie zu bauen.

Es ist zwar ein stolzer Preis, aber zu gegebener Zeit werde ich mir dann auch bestimmt das Projekt Berliner Großflughafen BER kaufen und lasse es auch mal das Mäuschen probieren, vielleicht bekommt sie ja den Dreh raus!

Advertisements

Schreib mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s