"Wrapped Sparrenburg" – Bielefelder Wahrzeichen verhüllt

Dieses Wochenende wurde das Bielefelder Wahrzeichen, die Sparrenburg, verhüllt. Genauer gesagt der Turm. Anlass war das 125-jährige Bestehen der Kreishand-werkerschaft und die Raumausstatter wollten etwas Besonderes bieten.

Schon vor einigen Wochen wurde das große Event angekündigt. Nun war es soweit, allerdings zu meiner Überraschung nur für ein Wochenende. Am Freitag wurde der Turm der Bielefelder Sparrenburg in rote Tücher gehüllt und sicherlich für einige Bielefelder und Touristen aus dem nahen Umland ein besonderes Ziel für das Wochenende. Das Wetter hielt sich auch überraschender Weise recht gut und somit bot sich ein wunderbares Fotomotiv. Ich ließ mich davon natürlich auch nicht abhalten und somit machen wir drei uns auf den Weg zur Burg. Vor Ort waren dann wie erwartet sehr viele Besucher die das neue Objekt der Begierde auch fotografisch festhielten. Ein buntes Rahmenprogramm war auch gegeben und heute am Sonntag sollten um 16.00 Uhr 1.000 rote Luftballons aufsteigen. Das habe ich leider nicht mitbekommen. Aber wir haben vor Ort ein paar schöne Bilder für das Familien-Album festhalten können.
Morgen am Montag wird der „rote Umhang“ wieder abgenommen und die Aktion soll zum NRW-Tag und Jubiläumsjahr 2014 wiederholt werden.

Sparrenburg Bielefeld

Advertisements

2 Gedanken zu “"Wrapped Sparrenburg" – Bielefelder Wahrzeichen verhüllt

Schreib mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s