Jetzt ein lecker Spekulatius…

Ich weiß nicht woran es liegt? Entweder weil der September angefangen hat, nun der kalendarische Herbst beginnt oder etwa weil die sommerlichen Temperaturen wieder unter 20°C gefallen sind. Auf jeden Fall gibt es schon wieder Weihnachtsgebäck…

Am Freitag hörte ich schon erste Diskussionen im Lokalradio; Hörer hatten schon in einigen Supermärkten erste Anzeichen des beginnenden Weihnachtsgebäcks und -leckereien-„Bombardements“ entdeckt. Dadurch wurde gleich zur Diskussion auf der radioeigenen Facebook Seite eingeladen.

Nun ja, von der jetzt schon drohenden X-Mas-Hysterie wollte ich mir doch auch selbst ein Bild machen. Nach dem mir die Tage zuvor noch keine entsprechende Präsentation der Waren aufgefallen war, weder in Diskountern noch in unserem Stamm-Supermarkt, beging ich mich gestern mal während unseres Wochenend-Einkaufs auf konzentrierte Suche. Und tatsächlich, da standen die gesuchten Waren. Noch etwas schüchtern versteckt im Gang zwischen den Süßigkeiten-Regalen wurden Spekulatius, Lebkuchen und Marzipan präsentiert. Sofort wurde dies fotografisch festgehalten. Ich denke, das in ca. zwei bis drei Wochen das Bombardement und die aggressive Präsentation beginnen wird. Bis dahin werde ich aber noch die warmen spätsommerlichen Tage spekulatiusfrei genießen!

01. September 2012 – Weihnachtliches Gebäck im Supermarkt

Advertisements

4 Gedanken zu “Jetzt ein lecker Spekulatius…

      • Von wegen „Auflegen“ – das wird live gesungen. Hey, so viele Weihnachtslieder gibt’s auch nicht, die mit E-Gitarre wenigstens einigermaßen okay sind.

        Wobei, so ganz im Ernst: Als Blogger sollten wir vielleicht schon irgendwie vorarbeiten, damit in der Vorweihnachtszeit schonmal irgendwas Passendes dasteht. Wenigstens ein Plätzchen-Rezept oder irgendsowas? Neeee, noch zu warm. Erstmal Grillen!

        Gefällt mir

Schreib mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s