3. Reise-Mission: Finde eine Wickelstation

Da ist man unterwegs in einer fremden Stadt und unser Mäuschen gibt uns zu verstehen, dass Mama und Papa ihr doch mal eine neue frische Windel anlegen sollen. Zum Glück ist man vorhin noch bei einer großen Drogerie-Kette vorbei gekommen, also wieder kehrt Marsch, denn dort gibt es ja eine Wickelstation. „Nein, tut mir Leid, die gibt es bei uns leider nicht!“ Da guckten Mama und Papa nicht schlecht aus der Wäsche…

Da sind wir doch einfach davon ausgegangen; was es bei uns in der Stadt gibt, wird es auch wo anders geben. Doch dies war leider nicht so.

Also, wir waren in Norddeutschland am Wochenende unterwegs, in Stade haben wir einen Stopp zum Mittagessen eingelegt. In dem netten Restaurant gab es leider nur sehr kleine Toiletten, in denen ein Windelwechsel unmöglich war. Aber in der Stadt gibt es eine Rossmann-Drogerie. Also auf dort hin zur Wickelstation. Na einigem erfolglosen rumsuchen, in dem doch recht großen Laden, fragten wir eine Mitarbeiterin nach der hilfreichen Wickelstation. Diese kennen wir und nutzen wir gerne hier bei uns in Bielefeld, und wir haben sogar zweimal Rossmann mit jeweils der gesuchten Station. Umso verdutzter waren wir (und haben wir wohl auch geschaut) als uns die Dame mitteilte, dass man so etwas leider nicht habe. Der Hinweis auf das Rathaus war leider nutzlos da dies schon geschlossen hatte. Nun gut, man(n) bzw. Frau improvisiert dann halt. So wurde dann unser Kofferraum kurzfristig zu einer Wickelstation umfunktioniert.

Gut 100km weiter westlich in Bremerhaven das gleiche Problem. Im Columbus Center, einem zentralen Einkaufs- bzw. Shoppingcenter, wurde uns in der Rossmann-Filiale auch wieder eine Absage erteilt, mit dem Hinweis das Geschäft sei zu klein. Also wieder auf zur fahrenden Wickelstation, das klappt mittlerweile auch sehr gut.
Leider war in beiden Städten auf die Schnelle keine weitere Drogerie aufzufinden, um in der dann nach einer Wickelstation zu suchen. Sicherlich hätten wir in dem Shoppingcenter eine Wickelmöglichkeit gefunden, dies fiel mir aber erst später ein!

Diese Erlebnisse bzw. Erfahrungen haben uns gezeigt, dass man sich leider nicht darauf verlassen kann in jeder der großen Drogerienketten-Filialen eine entsprechende Wickelstation aufzufinden. Wir sind davon ausgegangen, da wir bei uns in Bielefeld in jedem DM, Rossmann und Müller eine Wickelstation haben.

Ein Blick zu Hause auf die Internetseiten Drogerien verhalf leider auch zu keiner Auflösung, wo die gesuchten Wickelstationen aufzufinden sind. Lediglich bei DM auf der Filial-Suche Seite wird angezeigt, wenn ein Wickeltisch vorhanden ist.

Diese Erfahrung bestärkt mich noch mehr, eine entsprechende App für Smartphones  zu basteln, in der Eltern Wickelstationen aufzeigen können und somit zum Beispiel Reisenden weiterhelfen können. Was hälst du davon? Hattest du schon mal ein ähnliches „Wickelproblem“?

Advertisements

2 Gedanken zu “3. Reise-Mission: Finde eine Wickelstation

  1. Ja, seit Kurzem gibt es von Hipp eine solche App. Die ist allerdings noch nicht wirklich brauchbar, da sie von der Unterstützung der User abhängt – User müssen Wickeltische auf der Seite von Hipp eingeben. Und klar ist ja auch, warum gerade Hipp mit einer solchen App kommt – schließlich haben die gerade mal wieder von Food Watch für die dreisteste Werbelüge den „Goldenen Windbeutel“ verliehen bekommen – also kritisch bleiben!
    Aber es wäre wirklich super, wenn du so etwas bauen könntest. Wir würden dich dabei auch unterstützen!

    Gefällt mir

Schreib mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s