Mama hat 'nen Stich

Es ist schon einige Tage her, da fand am Morgen folgende Konversation statt:
Papa: „Na Schatz, wann bist du schlafen gegangen?“
Mama: „Och, so gegen drei. Ich habe mir noch eine Nähmaschine gekauft!“

Ahja, alles klar!
Mama hatte vor, unserer kleinen Maus eine kleine Krabbel- und Spieldecke zu nähen und war daher auf der Suche nach einer Nähmaschine. Sozusagen in einer Nacht- und Nebel-Aktion wurde dann ein Gerät gekauft. Geschuldet war dies wohl der Langeweile beim Warten, da die Maus ja jederzeit wieder wach werden konnte um zu trinken. Nach etwas suchen fand die Mama dann auch ein Schnäppchen und schlug zu, so dass wenige Tage später dann die Nähmaschine bei uns zu Hause eintrudelte.
Nun war es an der Zeit noch etwas Stoff zu besorgen und dann ratterte es bald auch schon im Wohnzimmer los. Nach einigen Arbeitsstunden war Mama’s erstes Nähwerk vollbracht: eine kleine Krabbel- und Spieldecke, die man auch gut im Kinderwagen verstauen kann oder mal ebenso mitnehmen kann zu Freunden oder Oma & Opa.

Also ich war erstaunt und überrascht von dem klasse Ergebnis. Eine gut 100 x 70 cm große Decke mit einer knapp 3 cm starken Füllung. Auch kleine Applikationen sind aufgenäht, aber schau selbst:

Advertisements

Schreib mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s