Fotoprojekt zwölf2012

Beim Durchstöbern einiger Blogs und Internetseiten von Vätern, bin ich unter anderem auch auf den Blog von Marc gestoßen. Über ihn kam ich dann zu dem Fotoprojekt zwölf2012 von Jana. Hier geht es darum, monatlich ein Jahr lang ein bestimmtes Objekt fotografisch zu begleiten, so dass man die laufenden Veränderungen das ganze Jahr über vergleichen bzw. entdecken kann. Das Projekt machte mich neugierig und so schaute ich mir die Projekte aus den letzen Jahren an. Von da an stand für mich fest auch an dem Fotoprojekt für 2012 teilzunehmen.

Ich nahm mir als erste vor die Bielefelder „Skyline“ zu fotografieren, kam jedoch dann zu dem Schluss, dass es im Moment etwas zu aufwendig für mich wäre. Daher kam ich dann auf die Idee den nahegelegenen Spielplatz in das Projekt zu bannen. Mit seinen vielen Bäumen und Büschen herum wird er sich sicherlich gut für das Fotoprojekt eignen.

Nun ja, heute habe ich dann noch schnell ein Foto in der schönen Januarsonne gemacht und nehme somit in letzter Minute an dem interessanten Projekt teil.

Dann will ich mal hoffen, das Jahr durchzuhalten und bin schon gespannt auf die bildliche Entwicklung meines gewählten Objekts.

Advertisements

Schreib mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s